GO - Ein Garant für volle Kirchen

Aktualisiert: Sept 9


GO Gottesdienste auch nach 5 Jahren immer noch ein Erfolg

In diesem Jahr wurden im Kirchspiel Sontra zum fünften Mal die GO Gottesdienste veranstaltet. Der erste GO Gottesdienst fand vor 5 Jahren in Thurnhosbach statt und zum Abschluss der Reihe im Jubiläumsjahr nun wieder.

Seit 5 Jahren wird zu diesen Gottesdiensten, für die jedes Jahr ein gemeinsamer thematischer Schwerpunkt gewählt wird, gepilgert, geradelt und gefahren. Für die Kirchgänger aus den anderen Gemeinden des Kirchspiels Sontra werden geführte Pilgerwanderungen, Radtouren oder eine Shuttle Bus angeboten. Neben dem gemeinsamen Thema haben die GO Gottesdienste auch noch eine andere Gemeinsamkeit, jeder der Gottesdienste wird musikalisch besonders untermalt wird, in der Regel durch eine der kirchenmusikalischen Gruppen der evangelischen Kirche Sontra. Beim abschließenden GO Gottesdienst dieses Jahr war es die Flötengruppe unter der Leitung von Beate Bach.

Nach jedem Gottesdienst gibt es bei üblicherweise ausgezeichnetem `GO-Wetter` ausreichend Möglichkeit sich bei gutem Essen und Trinken mit anderen Gottesdienstbesuchern auszutauschen und zu verweilen.

Der Kommentar eines Kirchenvorstehers beim allerersten GO Gottesdienst: ´Heute ist ja mehr los als bei der Jahreshauptversammlung zu Weihnachten´ gilt immer noch. Auch nach 5 Jahren hat diese Gottesdienstreihe nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Im Gegenteil, inzwischen werden diese Gottesdienste auch von Gästen aus gänzlich anderen Kirchspielen besucht, weil sich die besondere Stimmung bei diesen gemeinsam gefeierten Gottesdiensten inzwischen herumgesprochen hat.